Schild Coach

  • Investorensuche
  • Erstellung Unternehmens-Exposé
  • Moderation von Verhandlungen
  • Finanzierungskonzepte für Nachfolger
  • Begleitung Unternehmensübergabe

Werte und Arbeitsplätze erhalten

Die Zahl der Unternehmen, die wegen fehlender Nachfolger (aus der Familie oder auch extern) aufgegeben werden, steigt in den nächsten Jahren noch an.

Gleichwohl bedeutet die Übernahme eines vorhandenen Unternehmens (kein Sanierungsfall) oftmals ein geringeres Risiko als die Neugründung. Bestehende Geschäftsverbindungen und vorhandenes Personal bieten hierzu die Basis.

Dass es trotz eines geeigneten Bewerbers/Nachfolgers vielfach scheitert, liegt an der unterschiedlichen Bewertung des Kaufpreises (Unternehmenswertes) durch Verkäufer und Käufer sowie an den vielfältigen Hindernissen, die sich für den Nachfolger/Käufer bei der Finanzierung über ein Kreditinstitut ergeben können.

Die Einschaltung eines neutralen Beraters als „Moderator“ in den Verhandlungen zwischen Verkäufer und Nachfolger und als Ratgeber für die Gespräche mit dem Kreditinstitut können oftmals den Prozess begünstigen und entscheiden.